Häufig gestellte Fragen

Wie verläuft der Verkaufsprozess zwischen mir und den Käufer?

Sobald dein Inserat aktiv ist, können potenzielle Käufer mit dir Kontakt aufnehmen. Per Telefon, SMS, oder E-Mail. Du kannst dich mit dem Käufer über den Preis, Übergabe und alles weitere unterhalten. Die Abwicklung des Verkaufs (Besichtigung, Probefahrt, Uebergabe, sowie die Bezahlung machst du selber mit dem Käufer aus. AUTOHOPP empfiehlt immer Uebergabe nach Bezahlung und einen kurzen schriftlichen Vertrag, den du selber auf Papier mit Einverständins beider Parteien unterzeichnen lässt.

Wer sind die Käufer beziehungsweise die Händler?

Auf autohopp.ch können nur registrierte Händler Fahrzeugkäufe tätigen. Diese Händler sind eigenständige Personen, Unternehmer, Händler, Garagisten die von uns persönlich und manuell geprüft werden. Somit bist du sicher dass du den Händlern vertrauen kannst.

Kann ich als nicht registrierter Händler Fahrzeuge auf autohopp.ch kaufen?

Wenn du nicht registrierter Händler bist, kannst du kostenlos Fahrzeuge verkaufen und an Händler vermitteln. Doch nur registrierte Händler sind berechtigt Fahrzeuge einzukaufen.

Wenn ich Händler bin oder Garagist, aber nur Fahrzeuge verkaufen möchte, nicht einkaufen, kann ich das ebenfalls kostenlos durchführen?

Fahrzeuge verkaufen ist auf autohopp.ch immer kostenlos. Auch für Sie als Händler oder Garagist. Wenn Sie aber von Angeboten und Fahrzeuge profitieren möchten, müssen Sie sich auf autohopp.ch als Händler registrieren.

Darf ich jeder Zeit ein Inserat abbrechen oder stornieren?

Unsere Aufgabe ist es Fahrzeuge zu vermitteln und immer beide Parteien zufrieden zu stellen. Käufer und Verkäufer. Du darfst also ein Inserat stornieren, trotzdem empfehlen wir immer bestehende Interessenten darüber zu informieren, um gute Referenzen zu behalten und ein korrektes und loyales Verhalten aufzuzeigen gegenüber deiner Mitmenschen und Partner.

Darf ich als Privatperson Händler werden?

Nach unserer persönlichen Ueberprüfung ja. Voraussetzungen dafür sind: gültiger ID, Ausweis, Pass und aktueller Wohnsitz in der Schweiz. Alle Angaben wie Namen, Adresse, Telefonnummern und weitere Daten müssen der Wahrheit entsprechen.

Noch Fragen? Wir sind gerne für dich da.